Geben Sie hier den Absatztext ein.

Revisionsbericht zur Buchhaltung 2020.

Nur mit Ihrer Hilfe, können wir diejenigen unterstützen, die Unterstützung benötigen

CSWW                          ist ein humanitärer, steuerbefreiter Verein, der sich aus Spendengeldern finanziert. Alle MitarbeiterInnen arbeiten ehrenamtlich.

Unser Bankkonto bei der Raiffeisenbank Unteres Rheintal, 9424 Rheineck IBAN CH31 8080 8002 2732 7942 1

Für weitere Informationen füllen Sie bitte das Formular unter "Kontakt" aus. Danke.  

Traktandenliste

zur virtuellen Mitgliederversammlung Verein Cranio Support World Wide am 13.März 2021 um 10:00 Uhr über Zoom

https://us04web.zoom.us/j/72241238672?pwd=bEh2aHpZaDRnOWI4QVlKRUtCZTlhdz09


Traktanden
Begrüssung
Präsenzliste und Feststellung der Beschlussfähigkeit
Wahl der Stimmenzähler
Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung
Jahresbericht des Präsidenten
Jahresrechnung
Revisorenbericht
Entlastung des Vorstandes
Varia

Kurzbericht des Präsidenten

Ja, es stimmt, der Bericht über das Jahr 2020 wird effektive ein «Kurzbericht». Wie es so vielen anderen Menschen auch ergangen ist, verlangten die Corona Massnahmen des Bundes sowie die Weltlage in Bezug auf den COVID 19 Virus einschneidende Anpassungen und hinterliessen ihre Spuren. So konnten wir nur ein Mal 2020 nach Dar Bouidar reisen und dies im Februar 2020. Die Aktivitäten des Vorstands ging aber unvermindert im Hintergrund weiter, obwohl wir uns leider nur drei Mal informell und zwei Mal zu einer Vorstandssitzung treffen konnten. Wir machten uns Gedanken, wie und auf welchem Weg wir den jeweiligen Mitarbeitern, also Hausmütter, Krankenschwestern, Pflegepersonal, Therapeuten, noch mehr «Cranio» vermitteln können. Da ein «strukturierte Unterweisung», «ein strukturierter Unterricht» nicht möglich ist, haben wir uns entschlossen, dass wir während den Behandlungen den anwesenden Personen, mehr und substanzieller erklären, was wir craniomässig gerade machen und sie auf diese Art und Weise «anlernen» einerseits mehr Verständnis für Cranio zu entwickeln und andererseits sogar möglicherweise einige Cranioberührungen selbstständig auszuführen. Was das Reisen nach Dar Bouidar betrifft, sind wir völlig abhängig von der Weltlage, jedoch zuversichtlich und freuen uns, auf das was kommen darf.

Alexandre Urbach
Präsident